Etoka Records brachte vorgestern ihre sechste Various Artist EP heraus, auf der es neben den beiden Produktionen von Pemë und M-Tric, zwei richtige dicke Tunes von Adverb und Anton Lanski gibt. Adverb´s „Wordless Earth“ zieht sich dabei mit satten, warmen Bass, auf über 14 hypnotisch-treibende Minuten dahin und mag so ein Fall für die Repeat-Taste sein. Auch Lanski, der hier schon Thema war, haut mit „Onsra“ wieder eine saubere Nummer hin, die zaghaft anfängt und am Ende auf den Dancefloor landet.

etokarecords.com

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von Bandcamp für die Website zu laden. Mit dem Laden des Inhaltes akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Bandcamp.
Mehr erfahren

Inhalt laden

A2163472928 10