Die Website des Festivals ist online gegangen und nicht nur das, das Netaudiofestival ist auch in den gängigen Netzwerken, wie Facebook, Myspace, Soundcloud und Twitter vertreten. Die ersten Acts sind schon veröffentlicht worden. Als Headliner nenne ich da zunächst mal das Kraftfuttermischwerk (Thinner, A Quiet Bump), den Tanith (Tanithblog)  und SCSI-9 (Fragment Netlabel u.a.). Ich denke, das wird ne fette Sache, die leider wieder nicht in meinen Terminkalender passt.

http://www.netaudioberlin.de

via – Das Kraftfuttermischwerk » Launch of Netaudio 2009 Festival website.