Schlagwortemil klotzsch

könig von thule – goethe.rmx

König von Thule ist ein Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe und gleichzeitig auch ein Track aus dem „Deutsche Lieder“ Album von Emil Klotzsch. 9 Künstler aus aller Welt remixten in einem Projekt von „goethe.rmx“ Klotzsch´s Titel. Da sind am Ende wirklich schöne Sachen herausgekommen, welche man sich nun auf der Seite des Goethe Institutes anhören kann. Am besten gefällt mir der nachfolgende Beitrag von ION aus Griechenland..

[soundcloud url=“http://soundcloud.com/goethe-rmx/emil-klotzsch-koenig-in“]

Goethe.rmx ist ein Gemeinschaftsprojekt der Goethe-Institute Australien, Belgien, Brasilien, Griechenland, Kanada, Polen, Russland, Tschechien, Ungarn und des Internet-Bereichs der Zentrale des Goethe-Instituts in München.

5 minuten mit emil klotzsch

Im Februar veröffentlichte mo. auf seinem Phlow Magazin ein interessantes Interview mit Emil Klotzsch, einen großartigen Netaudio-Künstler, der auf den mittlerweile toten Labels One und Autoplate, sowie bei dem noch unter uns verweilenden 12rec Netlabel seine Musik released hat. Er erzählt darin, wie er zu seiner ersten Netlabel VÖ gekommen ist und wie er an das Musik machen heran geht. Nur bei der letzten Frage kann ich dem Emil nicht so richtig folgen..

Gesammelte Links zu seiner Musik gibt es bei dem Interview Blogeintrag auf Phlow.

[vimeo]http://vimeo.com/19997381[/vimeo]5 Minuten mit Emil Klotzsch from Phlow on Vimeo.

Made with some Beer | 2020 rantadi

Theme von Anders NorénNach oben ↑