Shtum ist das eher technoide Sublabel der Dresdner House Schmiede von Uncanny Valley. Die haben heute eine Mini-Compilation zum freien Download herausgebracht, auf der sich jeweils ein Track der ersten 4 Shtum Veröffentlichungen befindet. Den Anfang macht demnach auch chronologisch sauber geordnet der Monomood mit dem Techno Stomper „Parameter One“, gefolgt von Kryptic Universe, Yor und Leibniz, dessen genialer Track „Feli“ für die kleine Compi ausgewählt wurde. Danke Uncanny Valley!

Download per Name your Price

Und weil es so schön ist, gleich noch „You and me“ von Leibniz im Video hinterher.

shtum004 Leibniz – YouAndMe from Uncanny Valley Records on Vimeo.