Netaudio Memories #5

Mit Martin Donath verbinde ich nicht nur das wunderbare Stadtgruen-Netlabel, sondern auch die Zeit, in der ich noch ICQ und anderen Messenger Kram besessen habe. Darüber konnte ich oft die neuesten Kreationen von Martin hören und mein Feedback dazu abgeben. Es war immer herzlich, genau so, wie er auch das Netlabel führte. Seit 2011 sind die Pforten von Stadtgruen nun geschlossen, doch der Back-Katalog ist dankenswerter Weise weiterhin im Netz, ebenso, wie der Shop, bei dem man sich noch immer die Label Shirts bestellen kann.

Auf der „Dimanche EP“, die Martin im März 2004 auf seinem Label veröffentlichte, gab es vier sommerlich frische Tracks, die beim einsamen Verweilen und Träumen in der Natur wunderbar funktionierten und das auch heute noch so tun. Mein Favorite Track „Veranda“ ist online nicht mehr verfügbar, da er 2012 auf dem Schweizer Label „Waehlscheibe“ noch einmal neu released wurde. Von daher greifen wir hier zu den „Sexy Chicks“, einen Tune der mir ebenfalls sehr zusagte.

Martin Donath – Sexy Chicks

Download: Stadtgruen (gruen 002)
Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0

Alle Posts der Serie auf einen Blick