apobothra – the twenty two part 11

Habe hier noch einen feinen Mix in meinem Incoming Ordner, der von Ambient, bis Deep / Dubtechno viele schöne Tracks beinhaltet, mit bvdub, Mr.Cloudy, Deepchord, Federsen, Overcast Sound, Martin Nonstatic and many more. Gemixt hat das Ganze ein kommender Silent-Season Artist – Apobothra aus Moskau.

Direktlink

federsen – echo relics album mix 90.1 fm tacoma

12 Canadian Dollar oder auch umgerechnet 8 Euro fuffzig kostet das „Echo Relics“ Album von Federsen, was auf Silent Season heraus gekommen ist. Das der Longplayer klasse ist, davon kann man sich auf der Bandcamp Seite des Labels überzeugen. Auf einem kleinen Studenten-Radiosender in den USA, wurde dazu ein 1stündiger Mix mit Federsen Tracks gespielt, der viele Titel aus dem Album beinhaltet. Schön anzuhören, an diesem kalten, aber sonnigen Sonntag. Download des Sets auf Soundcloud!

va – third dive (dplm23)

Eine gefühlte Ewigkeit – genau genommen 9 Monate – hatte ich auf eine neue Veröffentlichung von dem Deeplimit Netlabel aus der Ukraine gewartet. Mit dem 3.Tauchgang bringt das Label Ihre 5.Compilation an den Start, welche sich mit 15 Kopfkinotracks an bunte Korallenbänke und tief gesunkene Schiffswracks begibt. Mit dabei sind unter anderem Lazzich, Gradient, Christoph Schindling, Dublicator, Hermetico und Federsen.. Namen, die den einen oder anderen, der die Netlabel Szene verfolgt, nicht unbekannt sein dürften.

Free Download unter: http://deeplimit.net/en/release/dplm23/