Ein weiteres kleines Open Air (neben dem Moxxom), geht in meiner ehemaligen Heimat in eine neue Runde. Das Proximity OA findet am 30.07.2011 wieder auf der altbekannten Location, an den Schlegler Teichen statt. Von Techno und House über Dubstep bis hin zu Drum´n´Bass gibt es stilistisch eine abwechslungsreiche Mischung. Es wird auf 2 Floors und einem zusätzlichen Zelt für die „Broken Beats“ getanzt.

Headliner ist Sören Bodner, der nach der Auflösung der Wighnomy Brothers unter dem Namen Monkey Maffia auftritt. Neben Asem Shama wird das Line up von zahlreichen Künstlern aus Sachsen komplettiert.

Für schmale 10 Euro Eintritt kann man dabei sein.

Beginn ist am Samstag 19.00 Uhr
Ende dann am Sonntag gegen Mittag

Weitere Info´s gibt es auf der Website: http://www.proximity-club.de/