Vor ein paar Tagen hat der Meister des modernen Ambients – Brock van Wey – ein neues Album veröffentlicht. Das Werk mit dem Titel „Ten Times the World Lied“ entstand 2018-2019, über einem Zeitraum von 10 Monaten und immer am zehnten Tag des jeweiligen Monates, wurde dafür ein Stück live aufgenommen. Ambient, so schön und rein, wie man ihn von Bvdub kennt- Ein Longplayer, der erstmals komplett auf Vocals verzichtet. Herausgekommen ist es beim italienischen Label Glacial Movements.

Artist: bvdub.org

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von Bandcamp für die Website zu laden. Mit dem Laden des Inhaltes akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Bandcamp.
Mehr erfahren

Inhalt laden

A2484839523 10