Music Netaudio Release

max pollyul – deep swimming ep (dplm19)

Aus irgendeinen unerklärlichen Grund, fand das ukrainische Netlabel deeplimit noch gar nicht den Weg auf meine Festplatte. Dank verano vom Arteque Blog wird sich dies aber nun ändern und der Katalog wird mal intensiv durchgehört werden müssen. Aus dem August diesen Jahres stammt die „Deep Swimming EP“ von Max Pollyul. Schon von den ersten Tunes an, bereite ich mich darauf vor, hier an einer äußerst spannenden Exkursion in die Ozeane des Erdenballs teilzunehmen, mich Tragen zu lassen von der tiefen Vielfalt der Riffs oder einfach nur die Freiheit zu genießen. 4 sehr geniale Tracks, Dub, ein wenig House – Deep!

I am like those one’s, who love nature. Being in the forest, near the water, I feel myself exellent. Water is one of those elements, which contains the huge past and future. It is part of the planet, that presents us a puzzle. Something both: unexplored and mysterious. When I had assembled all my boldness, I’ve decided to penetrate into depth and try to understand it from within.

Freier Download unter: http://deeplimit.net/en/release/dplm19/